<<<<

Der Papiersäufer




Hören:
Der silbergraue Nissanwird wieder zum begehbaren Hörraum:
Lange Freizeichen. Verbindungsabrisse, Verwählen, Verleugnen.
Dazwischen eine der zwidersten Archiv-Aufnahmen seiner Zeit: Antagonisten Canetti/Adorno, Polemiker und Papiersäufer, über Barrieren des Menschen.

Sehen:
„Vier Frauen hinter Strohhügeln.“

Martina Lunzer Brem
*79 Abbruch Publizistik, Abschluss Akademie für Marktkommunikation und Grafik, derzeit: Akademie der bildenden Künste. Arbeitsaufenthalte in London. Installationen öffentlicher Raum (zeitgleich Berlin, Freier Wille: Hills/Hügel), Performative Veranstaltungen (Hörschaf, Digital Analogy). Freie Journalistin (Sozial-Reportage, Film, Synchron-Theorie, Hörspiel). 2002 „Venus“ für Kinospot (Alphaville). Div. Projektförderungen Literatur und Bildende Kunst.

<<<<